Kamerakran

Mit einem Kamerakran bekommt Ihre Video-Produktion spannende Perspektiven, häufige Perspektivwechsel und dynamische Kamerafahrten.

Studio Produktionen

Bei Studio-Aufzeichnungen, Livestream-Events oder Filmproduktionen bietet ein Kamerakran flexible Kamerapositionen und interessante Kamerafahrten. Egal ob mit Dolly auf Tracks oder Tripod, in beliebiger Länge zwischen 1,80 und 12 Meter – der Jimmy Jib ist flexibel einsetzbar für sämtliche Studio-Produktionen. 

Live Events

Ob für IMAG oder TV-Broadcast: Dynamische Kamerafahrten über Publikum gehören zu großen Konzert- und Festivalproduktionen. Bei Sport- und Kulturveranstaltungen schafft der 12m-Kran den notwendigen Überblick.  

Jimmy Jib

Seit Jahren setze ich auf JIMMY JIB. Meine zwei TRIANGLE Kamerakräne sind flexibel einsetzbar mit Armlängen von 1,80 bis 12 Meter. Die Remote-Heads sind für Kamerasysteme bis 23kg ausgelegt. Mit dem GFM Dolly oder dem Stanton 4 Wheel Dolly System lassen sich die Jibs flexibel sowohl auf Tracks oder normalen Flächen einsetzen. 

Meine Jibs werden in der Regel von einer Person bedient und können dank Aluminium-Leichtbauweise schnell aufgebaut werden. Auch bei wechselnden Drehorten sind sie dadurch schnell einsatzbereit. Die Kräne werden selbstverständlich regelmäßig gewartet und durch die Dekra auf Betriebssicherheit geprüft.