Kamerakran

Mit einem Kamerakran bekommt Ihre Video-Produktion spannende Perspektiven, häufige Perspektivwechsel und schnelle Kamerafahrten.

Der JIMMY JIB TRIANGLE ist ein modularer Kamerakran mit bis zu 9 Meter Armlänge. Der Remote-Head ist für Kamerasysteme bis 23kg ausgelegt und bietet dadurch vielseitige Einsatzmöglichkeiten, sowohl im Event- als auch im Filmbereich. Der Kamerakran wird in der Regel von einer Person bedient. Dieser schwenkt den Kran, bedient Zoom und Schärfe, und steuert den Remote-Head. Dank Aluminium-Leichtbauweise ist der Kamerakran auch bei wechselnden Drehorten schnell aufgebaut und einsatzbereit. 

Der Kamerakran wird regelmäßig gewartet und durch die Dekra auf Betriebssicherheit geprüft. 

Seit über 10 Jahren bin ich weltweit als Kamerakran-Operator unterwegs und habe verschiedene Systeme kennengelernt. Inzwischen besitze ich selber einen JIMMY JIB TRIANGLE Ein-Mann-Kran, welcher sehr flexibel einsetzbar ist. Durch Fachwissen in der Bildkomposition und jahrelanger Erfahrung bin ich in der Lage, kreative und flüssige Kamerafahrten zu liefern.